Donnerstag, 27. Juli 2017

Review zur Maybelline Fit Me Foundation

Hallo ihr Lieben :)

Gestern ging ich zu Dm.Wie so oft.Ich wollte einfach nur Abschminktücher holen und dann stand ich auf einmal vor dieser Maybelline Fit Me Foundation.Ich hatte schon länger ein Auge darauf geworfen,sie mir aber bisher nie gekauft,da ich sie etwas zu teuer fand.
Jetzt hab ich mir gedacht,ich probiere sie einfach mal.

Ich habe die hellste Farbe genommen,den Farbton Nr. 110.Auch den Fit Me Conceiler hab ich immer in der hellsten Farbe,daran hab ich mich beim Kauf der Foundation orientiert.

Die Konsistenz fand ich schon mal echt gut,die Foundation lässt sich durch den praktischen Pumpspender gut dosieren und ist relativ flüssig,aber dadurch auch sehr leicht.

Ich hab das Produkt "grob" mit meinen Fingern auf mein Gesicht aufgetragen und dann mit dem Ebelin Make-Up Ei verblendet.Das hat echt gut funktioniert,es hat sich gut verteilen lassen.
Dazu habe ich unter meinen Augen und auf Unreinheiten noch den Fit Me Conceiler aufgetragen.

Die Foundation gibt ein angenehmes Hautgefühl,sie fühlt sich schön leicht an und lässt sich mit transparentem Puder optimal fixieren.

Ich bin wirklich begeistert von dem Produkt,es ist seinen Preis auf alle Fälle wert.

Welche Foundation benutzt ihr am liebsten? Ich hab bisher nur BB Cream genommen,wobei ich ganz ehrlich sagen muss,dass ich diese Foundation fast ein bisschen besser finde.

Das wars mit meiner kleinen Review.

Bis zum nächsten Mal c:






Kommentare:

  1. Ich habe die Foundation früher richtig gern verwendet. Im Moment nehme ich die HD Liquid Coverage Foundation von Catrice :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Von der hab ich auch schon gutes gehört,wird definitiv auch mal ausprobiert.
    Liebe Grüße zurück ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe positive & negative Meinungen über diese Foundation gehört aber ich möchte diese auch noch testen, vom Concealer dieser Reihe bin ich leider nicht so beigeistert.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen